`

Odessa

Odessa is one of the most popular tourist city in Ukraine
  • 00

    Tage

  • 00

    Std.

  • 00

    Protokoll

  • 00

    Sekunden

Das Stadt Odessa wird oft bezeichnet als “Die Perle des Schwarzen Meeres“. Odessa is a beautiful city on the Black Sea coast that holds a special place in the hearts of Russians and Ukrainians. A visit to Odessa is sure to be unlike a visit to any other city. Im Gegensatz zu anderen Städten der ehemaligen Sowjetunion, Odessa ist reich an westeuropäische Kultur. Odessa is known throughout the world for its art and culture and has, was als sein, die zweite schönsten und wichtigsten Opernhaus der Welt.

The population of Odessa is about 1.1 Million. Es ist eine kosmopolitische Stadt mit 150,000 Touristen jedes Jahr from all over the world. In the summer, they relax along the sandy shores of Odessa beaches and experience this eternally young city. The beaches allow tourists to feel like they are in the Mediterranean. Alle von der Küste von Odessa ist mit beliebten Stränden gesäumt. In the summer they are filled with beautiful girls, Musik-, and visitors sampling tasty food. One of the most popular beaches is Arcadia Beach, das ist etwa 10 Minuten von der Innenstadt.

Walking in Odessa you can see its history from classical Italian influences to Soviet era apartment complexes. Auf der Straße Deribasovskaya – Die zentrale Straße – gibt es eine Vielzahl von Restaurants, Theater, Konzerte und eine Promenade von Menschen. Der Hafen von Odessa hat Schiffe aus der ganzen Welt täglich ankommen

Odessa has 1185 streets, 62001 Gebäude, 24 Hotels, 34 Bildungsinstitutionen, 88 Gesundheitszentren, 20 Museen. Öffentliche Verkehrsmittel in der Stadt Odessa umfasst 21 Straßenbahnlinien, 15 Trolleybuslinien, 47 Buslinien und 35 Kleinbus Routen.

Odessa ist die 3. größte Stadt in der Ukraine, die wichtigste Stadt für den Handel und die zweite beliebteste Stadt für den Tourismus in Ukraine.It ist die größte Stadt entlang der gesamten Schwarzmeer. Vor vielen Jahren, Odessa war einmal, nach Moskau und St.. Petersburg, the 3rd leading trading city in old Russia. Odessa is the wichtigste Hafen in der Ukraine. Mit seinem schönen Hafen am Schwarzen Meer, Odessa hat die Ukraine den südlichen Fenster nach Europa und ein wichtiges kulturelles Zentrum geworden.

Zusätzlich zu der Bedeutung des Hafen, der Stadt Industriezweige sind Schiffbau, Öl-Raffination, Chemikalien, Metallverarbeitung und der Lebensmittelverarbeitung. Odessa ist auch die Heimat einer ukrainischen Marinestützpunkt und viele Fischereiflotten.

Odessa ist auf terrassierten Hügel mit Blick auf einen kleinen Hafen. The weather is mild and dry with average temperatures in January of 29 F und 73 F im Juli. Odessa Mittelwerte nur 35 cm (14 im) der Niederschlag pro Jahr. Odessa has many therapeutic resorts. Modern Odessa is a city rebuilding itself, und seine Innenstadt wird langsam neu belebt.

Odessa sieht eher wie eine Stadt am Mittelmeer, nachdem sie von Französisch und italienischen Architekturstile stark beeinflusst. Odessa hat immer einen Geist der Freiheit hatte, wahrscheinlich dotiert durch seine Fähigkeit, viele verschiedene Völker zu akzeptieren. Die Stadt ist Gastgeber ständig Exponate, Symposien, und Konferenzen. Es ist der Ort der Konsulate und Handelsvertretungen in vielen Ländern und vielen kulturellen Austausch Gesellschaften in der Stadt aktiv sind.

Die Stadt hat mehr lokalen Charakter als jede andere Stadt in der Ukraine. Die Menschen von Odessa sind sehr bekannt für ihre scharfen Witz und pfiffigen Handel Fähigkeiten. Die Touristen werden von Odessa malerischen Boulevards zogen, das 200 Schritte Potyomkin der Treppe, die maritime Bahn, schöne Sandstrände entlang des Schwarzen Meeres, Geschäfte, Restaurants, zahlreiche neue Strukturen, and the unusual classic architecture of old Odessa. The design of Potyomkin’s stairs creates somewhat of an optical illusion making the steps seem bigger than their actual size. The upper flights are 44.22 Füße (13.4 Meter) breit, während die unteren Flüge sind 71.28 Füße (21.6 Meter). The stairs’ Name wurde aus dem Schlachtschiff genommen Potyomkin und war von der russischen Produzenten Sergej Eizenstein in dem berühmten Film dieses Namens verewigt werden.

Eintritt 2017-2018 ist offen in der Ukraine

Alle ausländischen Studierenden sind willkommen in der Ukraine zu studieren. Sie können mit dem ukrainischen Admission-Center beantragen.

Zulassungsstelle in der Ukraine

Email: ukraine@admission.center Viber / WhatsApp / Telegramm: +38 (063) 654-09-52 Adresse: Nauki Avenue 40, 64, Kharkiv, Ukraine. JETZT BEWERBEN
Online bewerben Globale Admission-Center Kontakte & Support