`

Ternopil

Ternopil. Ukraine
  • 00

    Tage

  • 00

    Std.

  • 00

    Protokoll

  • 00

    Sekunden

Ternopil ist eine der größten Städte der westlichen Ukraine, in seinem Herzen und mit dem Status eines wichtigen Handelszentrum. Es ist ein ruhiger, unglaublich grüne Stadt mit einer einzigartigen Atmosphäre, helle Geschichte und eine Fülle von interessanten Natur, historischen und architektonischen Sehenswürdigkeiten.

Der Name Ternopil, nach einem Märchen, stammt aus dem Satz “ternovoye polye” (buchstäblich, "Schlehe Feld"), wegen Schlehe Bäume, die hier wachsen verwendet. Eine andere Legende behauptet, dass die Stadt nach ihrem Gründer benannt wurde, Grand-Crown Hetman Jan Tarnowski. Er war es,, nachdem er einen Brief aus dem polnischen Herrscher Sigismund I. fordern, dass eine Stadt Empfang eingerichtet werden, eine befestigte Burg hier im 16. Jahrhundert gebaut.

Im mittleren Alter, Ternopil stand wichtiger Handelswege an der Kreuzung, ein wichtiges Zentrum des Handels immer. Die Stadt war ein Teil der österreichisch-ungarischen Monarchie seit dem Ende des 18. Jahrhunderts, aber nach dem Ende des Ersten Weltkrieges, kehrte er nach Polen. In 1939, Ternopil wurde ein Teil der Sowjetunion, and, schon seit 1991, der unabhängigen Ukraine.

Die Stadt ist Hauptinteresse gilt als das alte Schloss zu sein, deren Geschichte begann fast 500 Jahre zuvor. Es ist die älteste erhaltene Bau in Ternopil. Obwohl das Schloss war eine defensive Bollwerk, es konnte nicht die Verwüstungen des Krieges entkommen: die Festung wurde mehrmals zerstört, aber wurde immer wieder umgebaut. Im 19. Jahrhundert, Das Schloss wurde in einem russischen klassizistischen Palast gedreht, und die verbleibenden Verteidigungen wurden vernichtet. Heute, eine Steinmauer mit verzierten Toren hoch umgibt den Palast.

Zu den architektonischen Juwelen, die Ternopil seinen unnachahmlichen Look, die Dominikanerkirche verdient besondere Erwähnung. im 18. Jahrhundert im spätbarocken Stil erbaut, seine elegante Türme steigen in der historischen Stadtzentrum. In der Nähe der Kirche befindet sich die Unterkünfte der Dominikanermönche. In der Sowjetzeit, die Kirche wurde in eine Bildergalerie gedreht; es ist einmal jetzt wieder aktiv.

Aber noch mehr alte Sakralbauten haben in Ternopil überlebt. Eines der dekorativen Sehenswürdigkeiten der Altstadt ist die Kirche von Exaltation des Kreuzes, im frühen 16. Jahrhundert auf dem Territorium eines alten Kiewer Rus Tempel gebaut. Zu dieser Zeit, es wurde oft verwendet, um die Stadt zu verteidigen. Es ist nicht nur das älteste Gebäude in Ternopil, sondern auch die ungewöhnliche, wie die Kirche hat keine Kuppeln. Vor kurzem, die Kirche wurde restauriert und dem Namen der “Church on the Pond.” The ancient Church of Nativity, gegründet in 1602, ist nicht weniger interessant.

But Ternopil’s calling card is its 300-hectare manmade lake, im Herzen der Stadt. Der See ist so alt wie die Stadt selbst: es wurde zur gleichen Zeit wie die Burg geschaffen. Parks und Gärten umgeben den See, und es ist ein beliebter Spaziergang für Bürger und Gäste.

Viele verschiedene historische, architektonischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten können auch auf Ternopil des Stadtrand gefunden werden: fast jeder Stadt und in jedem Dorf werden Sie enthält die Ruinen von einem mittelalterlichen Schloss, alte Kirche oder Kloster. The Kremenets Castle and the Pochayiv Lavra are the most popular destinations.

Ternopil ist eine sehr gemütliche und ruhige Stadt. Das ist, warum so viele Reisende kommen hierher, um nicht nur die Sehenswürdigkeiten zu bewundern, sondern auch das Gefühl, die ungewöhnlich warme und freundliche Atmosphäre dieser einzigartigen Stadt.

Eintritt 2017-2018 ist offen in der Ukraine

Alle ausländischen Studierenden sind willkommen in der Ukraine zu studieren. Sie können mit dem ukrainischen Admission-Center beantragen.

Zulassungsstelle in der Ukraine

Email: ukraine@admission.center Viber / WhatsApp / Telegramm: +38 (063) 654-09-52 Adresse: Nauki Avenue 40, 64, Kharkiv, Ukraine. JETZT BEWERBEN
Online bewerben Globale Admission-Center Kontakte & Support